Skip to main content

✓ ✓ ✓ Alles rund ums Backen ✓ ✓ ✓

Gärkorb Brot – Das Garkörbchen für Brot

Damit Backwaren optimal aufgehen können, benötigen sie einen passenden Aufbewahrungsort. Ein Gärkorb bietet die besten Voraussetzungen, dass ein Teig wie gewünscht aufgeht. Von vielen Herstellern wird er auch als Gärkörbchen oder Brotbackkörbchen bezeichnet.

Vorteile eines Gärkorbs für Brote

Ein Gärkorb für Brote kann dafür verwendet werden, um dem Teig vor dem Backen ausreichend Ruhe zu gönnen. Der natürliche Gärprozess wird durch den Korb gefördert. Im Vergleich zu einer normalen Schüssel ist nach dem Gären ein Unterschied spürbar. Brote, die in einem Brotkorb geruht haben, sind wesentlich besser geformt und fluffiger.

Der Korb kann aber nur zum Gären verwendet werden. Derartige Küchenhelfer dürfen nicht in den Backofen gestellt werden.

Unser Tipp – Gärkörbchen klein inkl. Teigschaber – Gärkorb für Brotteig aus natürlichem Peddigrohr (rund | Ø 22 cm) – mit Leineneinsatz

Gärkörbchen klein inkl. Teigschaber – Der ideale Gärkorb für Brotteig aus natürlichem Peddigrohr (rund | Ø 22 cm) – mit Leineneinsatz*
  • Profi Brotbackkorb aus 100% nachhaltigem Peddigrohr für bis zu 0,7kg / 700g Teig
  • Den Teig in der Gärform mit ausreichend Mehl bestäuben und entsprechend ruhen lassen
  • Traditionelle Form mit Rillenmuster verbessert die Krustenbildung wie beim Profi Bäcker
  • Inklusive Brotschaber; so kann das Brot leicht portioniert werden

Eigenschaften eines Gärkorbs

Brote, die mithilfe eines Gärkorbs entstanden sind, haben eine schöne Form, meistens oval oder rund, und einen höheren Krustenanteil. In der Brotkruste befinden sich leckere Röstaromen. Wenn das Brot abkühlt, ziehen diese Aromen durch den Unterdruck das Röstaroma in das Innere des Brots. Somit entsteht ein würziges und aromatisches Brot. Das schön geformte Brot mit seinem kreativen Muster untermalt die Aussage, dass das Auge mitisst.

 

Brot backen im Gärkorb - eine sehr traditionelle Variante

Brot backen im Gärkorb – eine sehr traditionelle Variante

Worauf muss beim Kauf eines Gärkorbs geachtet werden?

Gärkörbe gibt es in unterschiedlichen Größen und Formen zu kaufen.

  • Besonders beliebt sind längliche und runde Modelle. In Online Shops oder im Handel gibt es auch Dreiecke oder Vierecke zu kaufen. Diese Formen haben sich bis heute noch nicht durchgesetzt. Zu den Klassikern gehören dafür immer noch runde Körbchen.
  • Diese sind für alle gängigen Teigmengen (500 g, 750 g oder 1.000 g) passend. Ein Brot, welche als sogenannter Rundlaib gebacken werden soll, lässt sich mit einem derartigen Modell schnell und einfach erstellen. Ein ovaler Korb gehört zu den länglichen Modellen. Diese werden auch von Bäckern verwendet. Für Zuhause eignen sich diese Gärkörbchen Modelle ebenfalls sehr gut.
  • In der Regel stehen sie in den Maßen 28 x 13 cm oder 40,5 x 15 cm zur Verfügung.
  • Eckige Körbchen findet man in Fachgeschäften eher seltener. Trotzdem sind auch diese Körbe sehr praktisch. Sie garantieren ein gleichmäßiges Backergebnis. Ein großer Vorteil ist, dass das Brot ohne Probleme in gleiche Stücke geschnitten werden kann. Da keine Endstücke entstehen, wird kein Brot vergeudet.

Welches Material sollte verwendet werden?

Als Material stehen zwei Varianten zur Verfügung: Holzschliff oder Peddigrohr. Bei beiden Varianten handelt es sich zu 100% um Naturmaterialien. Kunststoff ist dagegen weniger weit verbreitet.

Der Teig erhält im Inneren des Körbchens seine typische Konsistenz sowie ein schönes Muster. Viele Garkörbchen sind für selbstgemachte Brote mit einem Gewicht von 700 g bis 2.500 g geeignet. Nach dem Gebrauch lassen sich die Materialien leicht reinigen.

Auch das Ergebnis der Brote können sich sehen lassen. Das Brot erhält ein tolles Muster und seine typische Form. Damit der Teig nicht kleben bleibt, sollte der Gärkorb ganz einfach mit etwas Mehl bestäubt werden.

Zum Reinigen muss das Körbchen einfach nur umgedreht und ausgeklopft werden. In der Regel lösen sich dadurch die Teigreste und Krümel sehr gut.

Gärkörbe sollten in keiner Küche fehlen

In der heutigen Zeit leiden viele Menschen unter Allergien. Aus diesem Grund ist es sinnvoll, sich selber ein Brot zu backen, um nur die Zutaten zu verwenden, die gut vertragen werden. Ohne Gärkorb ist es sehr schwierig, dass der Teig wie gewünscht aufgeht.

Die Nutzung eines Garkorbs ist sehr einfach und praktisch. Der Korb kann für die unterschiedlichsten Brotsorten verwendet werden. Mithilfe eines Gärkorbs kommt es immer zu einem guten Ergebnis. Gärkorbe wirken sich sehr positiv auf einen Brotteil aus. Der Teig wird in die richtige Form gebracht und kann in Ruhe aufgehen.

Gärkörbe richtig nutzen

Bevor ein Brotteig in einen Gärkorb gelegt wird, muss das Innere des Korbes und der Teig mit viel Mehl bestäubt werden. Mit Mehl muss man beim Brotbacken nicht sparsam sein. Viele Hobbybäcker verwenden hierfür Roggenmehl, Weizenmehl oder Dinkelmehl.

Wenn der Teig trotzdem am Gärkorb kleben bleibt, kann es im Verhältnis 50:50 mit Kartoffelstärke verwendet werden. Der Prozess des Gärens beträgt in der Regel eine Stunde, kann aber je nach Rezept variieren. Das Körbchen sollte währenddessen immer mit einem Leinentuch oder Frischhaltefolie abgedeckt werden.

Wird ein klassisches Geschirrtuch verwendet, muss immer darauf geachtet werden, dass dieses nicht fusselt. Danach sollte der Brotteig aus dem Korb entnommen werden. Er wird in eine Backform gelegt und im Ofen fertig gebacken. Wer eine harte Kruste wünscht, sollte anfangs beim Backen eine höhere Temperatur wählen.

Warum sind Gärkörbchen aus natürlichen Materialien am besten geeignet?

Traditionelle Garkörbe, die auch beim Bäckerhandwerk verwendet werden, bieten gärtechnische Eigenschaften. Praktische Holzschiff- oder Peddigrohrkörbe haben sich am besten bewährt. Die Körbe sind robust und lassen sich einfach nutzen und leicht reinige.

Somit ist immer ein hygienischer Einsatz möglich. Formen aus Kunststoff dagegen wurden nur kurzfristig in der Vergangenheit als hygienischere Variante verwendet. Bei diesem Material kann es aber durch die geringe Hitzeverträglichkeit zu einer Bildung von Schimmelsporen kommen. Gärkörbe werden von vielen Herstellern günstig angeboten.

Aufgrund der guten Verarbeitung, kann ein Gärkorb über viele Jahre verwendet werden. Nach dem Backen können die Körbe auch als Brotkorb für den Frühstückstisch verwendet werden. Sie benötigen in der Küche nicht viel Platz und sehen häufig auch sehr dekorativ aus.

Bestseller für einen Gärkorb Brot Vergleich

Noch nicht entschieden, hier haben wir die Gärkorb Brot Bestseller.

Bestseller Nr. 1
Birkmann RBV, 208971, Gärkörbchen, rund, Ø 25 cm, Natural Cane, grau, groß*
  • AUS NATÜRLICHEM PEDDIGROHR – so behält der Teig seine Form und läuft nicht auseinander. Jedes Gärkörbchen ist handgefertigt
  • DAS NATÜRLICHE MATERIAL versorgt den Teig mit ausreichend Sauerstoff, so dass das Brot locker und luftig wird.
  • NUR ZUR VERWENDUNG für den Gärvorgang, jedoch nicht zum Backen im Backofen geeignet.
  • ZUR REINIGUNG das Körbchen einfach gut ausklopfen, trocknen lassen und ausbürsten.
  • FÜR DEN WEITEREN GEBRAUCH eignet sich das Gärkörbchen auch sehr schön als Brotkorb.
AngebotBestseller Nr. 2
Backefix Gärkörbchen hochwertig natürlich Gärkorb für selbstgemachtes Brot - nachhaltig Zero Waste ovaler Brotkorb Gaerkorb aus Peddigrohr 30cm*
  • HANDGEMACHT & NATURBELASSEN - Jedes Gärkörbchen ein Unikat aus handgebogenem, naturbelassenem Rattan
  • GÄRKORB MIT LEINENEINSATZ - Der BackeFix Gärkorb Medium, mit einer Länge von 28cm, ist für 750-1000g Brotteig ausgelegt
  • TRADITIONELLES BROT & NACHHALTIGER FLAIR - Selbstgemachtes Brot in einem 100% nachhaltigem Brotkorb gegoren
  • FORM & KRUSTENBILDUNG - Teiglinge erhalten ihre gewünschte Brotform wodurch die Kruste optimal ausgebacken wird
  • LEICHTE VERWENDUNG - Mit wenig Zeit zum eigenem Brot – bestäuben – mit Teig befüllen – gehen lassen – auf ein Ofenblech...
Bestseller Nr. 3
Masterproofing Garkörbchen-Banneton Korb rund*
  • Am besten für eine gesunde Handwerker Brot
  • verleiht dem Brot seine typische Form
  • Für Brote von 500 g
  • Aus natürlichem Peddigrohr und entsprechen EU Standard
  • Gärkörbchen rund; Ø 22 cm | Höhe 8,5 cm
Bestseller Nr. 4
SIDCO Gärkorb Gärkörbchen Brot Teig Korb Form Gärkörbe Peddigrohr 1 kg rund Ø ca 23 cm*
  • Heutzutage ist es leider nicht mehr selbstverständlich ein natürliches und gesundes Brot in Supermärkten kaufen zu können.
  • Probieren Sie es aus und backen Sie Ihr Lieblingsbrot selbst. Die Herstellung von Brot ist zwar etwas zeitaufwändig, aber es lohnt...
  • Dieser Gärkorb von SIDCO stabilisiert die geformte Brotteigmasse und schützt diese vor Austrocknung. Die runde Form gibt dem Brot...
  • Diese Brotbackform ist aus Peddigrohr gefertigt. Peddigrohr ist ein Produkt, das aus Rattanpalmen gewonnen wird. Die aus natürlichen...
  • Dieser Gärkorb ist für ca. 1,0 kg gebackenes Brot. Er hat die Maße von ca. Ø 23,0 x 8,5 cm. Wichtig: Die Brotform ist nicht für...
Bestseller Nr. 5
UNIQUEEN Gärkorb Gärkörbchen Brot Proofing Körbe Runde Rattan Brot Fermentation Korb Bäckermesser Backen Kit (A#)*
  • Gesund, bringen Sie den Geschmack von Natur in Ihre Küche. Einfach den runden Korb mit Mehl bestäuben, den gekneteten Teig...
  • Unser aus natürlichem Rattanrohr gefertigter Proofing-Korb absorbiert nachweislich etwas Feuchtigkeit von der Oberfläche, um ein...
  • Premium handgearbeiteter Holzgriff mit bester Qualität aus rostfreiem Stahl, um austauschbare Klingen zu befestigen. Für die Ewigkeit...
  • Backform aus Naturrattan Material, ungiftig, gesund und entsprechen dem Lebensmittelstandard. Am besten für Brotbäcker, Köche,...
  • Bei Fragen kontaktieren Sie bitte direkt unseren Kundenservice. Wir garantieren Ihnen eine sofortige und zufriedenstellende Lösung...
AngebotBestseller Nr. 6
Backefix großer Gärkorb ovales Gärkörbchen für Brot – ovales Gärkörbchen nachhaltig längliche Brotform 36cm*
  • HANDGEMACHT & NATURBELASSEN - Jeder Gärkörb ein Unikat aus handgebogenem, naturbelassenem Rattan
  • GÄRKORBCHEN MIT LEINENEINSATZ - Der BackeFix Gärkorb, mit einer Länge von 34cm , ist für 2000-2500g Brotteig ausgelegt
  • TRADITIONELLES BROT & NACHHALTIGER FLAIR - Selbstgemachtes Brot in einem 100% nachhaltigem Gärkorb gegoren
  • FORM & KRUSTENBILDUNG - Teiglinge erhalten ihre gewünschte Brotform wodurch die Kruste optimal ausgebacken wird
  • LEICHTE VERWENDUNG - Mit wenig Zeit zum eigenem Brot – bestäuben – mit Teig befüllen – gehen lassen – auf ein Ofenblech...
Bestseller Nr. 7
Backefix runder Gärkorb Gärkörbchen Brotkorb für selbstgemachtes Brot - Zero Waste Natur Gaerkorb rund Ø 27cm*
  • HANDGEMACHT & NATURBELASSEN - Jedes Gärkörbchen ein Unikat aus handgebogenem, naturbelassenem Rattan
  • GÄRKORB MIT LEINENEINSATZ - Der runde BackeFix Gärkorb, mit einem Außendurchmesser von 27cm, ist für 1500-2000g Brotteig ausgelegt
  • TRADITIONELLES BROT & NACHHALTIGER FLAIR - Selbstgemachtes Brot in einem 100% nachhaltigem Gärkorb gegoren
  • FORM & KRUSTENBILDUNG - Teiglinge erhalten ihre gewünschte Brotform wodurch die Kruste optimal ausgebacken wird
  • LEICHTE VERWENDUNG - Mit wenig Zeit zum eigenem Brot – bestäuben – Teig einfüllen – gehen lassen – auf Ofenblech stürzen
AngebotBestseller Nr. 8
Westmark Gärkörbchen, Für 750-1000 Gramm Brotteig, Oval, Länge: 28 cm, Peddigrohr, Hellbeige, 32042270*
  • Ovales Gärkörbchen aus 100% natürlichem Peddigrohr, Zum Ruhen lassen und Aufgehen von Brotteigen, Für alle Brotteigsorten geeignet...
  • Kleines Peddigrohr-Körbchen für formstabile Brotlaibe, Optimale Gärbedingungen für selbst hergestelltes Brot mit typischem...
  • Einfaches Auslösen und Stürzen auch feuchter oder klebriger Teiglinge durch vorheriges feines Bemehlen des Körbchens, Nicht...
  • Leichtes Reinigen von Hand durch Ausklopfen oder Auspinseln des überschüssigen Mehls, Nicht spülmittel- oder spülmaschinengeeignet
  • Lieferumfang: 1x Westmark Gärkörbchen, Oval, Maße: 28 x 15 x 6,5 cm, Material: Peddigrohr, Farbe: Hellbeige, 32042270
Bestseller Nr. 9
Edaygo Gärkörbchen mit Leineneinsatz Brotschale Brotform Gärkorb Rund für Brot bis zu 0,3 kg Teig, Ø 18 cm*
  • Unser rundes bzw. ovales/oval-längliches Gärkörbchen mit Leineneinsatz besteht aus nachhaltigem Peddigrohr, das aus dem Stamm der...
  • Unser Gärkörbchen ist ein besonderes Qualitätsprodukt und wird in liebevoller Handarbeit hergestellt
  • Die Gärform kann auch als Brotkorb oder als Obstkorb benutzt werden und stellt in Ihren vier Wänden ein besonders dekoratives Element...
  • Das runde Gärkörbchen eignet sich besonders für runde Brote und Gebäckstücke, die oval-längliche Gärform sehr gut für Baguette
  • Um das Gärkörbchen zu reinigen, klopfen oder bürsten Sie es einfach gut aus. Sie können es auch mit einem feuchten Tuch auswischen...
Bestseller Nr. 10
Fablcrew. Gärkörbchen rund Brotteig Gärkörbe Korb Brotform Peddigrohr Gärkörbe Brotgärkorb, 22 x 8.5cm*
  • Material: Natürlichem Rattan Handgemachtes
  • Größe: Rund Durchmesser 22 cm , Höhe 8.5 cm
  • Traditionelle Formen mit Rillen machen es ideal für die Fermentation und das Formen von Brot. Leicht, extrem langlebig und einfach zu...
  • Aufgrund seines natürlichen und einfachen Designs kann der Fermentkorb tatsächlich als Brotkorb, Aufbewahrungskorb, Obstschale,...
  • Reinigungsmethode: mit warmem Wasser waschen, nach dem Reinigen trocken halten.

Verschiedenste Brotbackformen für leckere Brote zum selber backen

Letzte Aktualisierung am 1.04.2020 / Affiliate Links* / Bilder* von der Amazon Product Advertising API, Platzierung nach Amazonverkaufsrang