Skip to main content

✓ ✓ ✓ Alles rund ums Backen ✓ ✓ ✓

Chokladbollar – Schwedische Schokokugeln

Backe, backe Kuchen… der Bäcker hat gerufen! Wer will guten Kuchen backen? Oder besser noch Plätzchen, Lebkuchen und Kekse? Nein, heute gibt es feine, süße Kugeln. Chockladbullar sind da Perfekt. Wir backen die kleinen schwedischen Schokokugeln, die sehr einfach gelingen.

 

Chokladbollar - Schwedische Schokokugeln

Chokladbollar – Schwedische Schokokugeln

 

Zutaten

  • 100 g Butter oder Margarine
  • 100 g Zucker
  • 300 g Haferflocken
  • 3 EL dunkles Kakaopulver
  • 3 EL Milch
  • Hagelzucker oder Kokosraspeln nach Belieben

 

Zubereitung

Alles zusammen verrühren und den Teig zu kleinen Kügelchen formen. Die Kugeln in Hagelzucker oder Kokosraspel wälzen und kühl stellen. Dann einfach genießen. Guten Appetit.


Ähnliche Beiträge